Lokalisierung

Ustka, Marynarki Polskiej 64C

  • 50m zum Hafen
  • 400m zur Promenade
  • 600m zum Strand
  • 450m zum Leuchtturm.

Ustka (deutsch: Stolpmünde): eine 18.000 Einwohner zählende Stadt im Norden Polens, in Pommern, im Bezirk von Slupsk, an der Mündung des Flusses Słupia in die Ostsee. Es ist eine Hafenstadt, ein Spa mit zwei Sommerbädern am Meer. Ab dem 13. Juli 2003 verbindet Ustka und Slupsk eine Vereinbarung, welche „Dwumiasto“ genannt wird. Beide Städte sind mit dem Bahn- und Busverkehr verbunden.

Ustka kennzeichnet ein Klima mit medizinischen Eigenschaften, die die Behandlung von orthopädischen Traumata, Erkrankungen des Nervensystems, rheumatische Erkrankungen, Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Bluthochdruck sowie die Heilung der Erkrankungen der oberen Atemwege unterstützt. Spa Ustka verfügt über 6 Erholungsanlagen (Spa-Behandlungen).

In der Stadt Ustka gibt es zwei Meeresbäder: (1) Ustka Ost: 500m Küstenlinie nach Osten gezählt; (2) Ustka West - 200m Küste Linie Richtung Westen. Die Freibäder erfüllen die Qualitätsanforderungen der Gewässer der europäischen Union und werden in der Sommersaison von den polnischen Rettungseinheiten WOPR aus Słupsk betreut.

KONTAKT

+48 601 719 020

Marynarki Polskiej 64C, Ustka

rezerwacje@3fale.pl